FOTOGRAFIE

OLIVER FLUCK FOTOGRAFIE im Headquarter

PrisonChess2 OliverFluck 

OLIVER FLUCK FOTOGRAFIE

Dr. Oliver Fluck, geboren 1976 in Limburg an der Lahn und ehemaliger Informatikstudent der FH-Wiesbaden, lebte in den vergangenen acht Jahren in den USA. Während seiner Zeit als externer Doktorand der Uni Magdeburg lebte er in Princeton im Bundesstaat New Jersey, wo er die Fotografie für sich entdeckte und dies fortan intensiv verfolgte. Sein weiterer beruflicher Lebensweg führte ihn 2010 an die Universität von San Diego in Kalifornien. Anfang 2011 kehrte Oliver Fluck nach Deutschland zurück, um als freier Künstler und Informatiker zu arbeiten.

________________________________________________________________________

Projekte - Künstlerische Reisefotografie:

Icelandic Landscapes (2010)

Havana Street and Cityscapes (2010)

Burning Man Festival (2010)

American Cityscapes (2004-2010)

Halloween Street Photography - New York City (2007 - 2009)

Projekte - Künstlerische Dokumentarfotografie:

Prison Chess - New Jersey State Prison (2009 - 2010)

Ausstellungen, Galerien, Auszeichnungen:

EMPTY_ROOMS, temporäre Kunsthalle Wiesbaden (2011)

Künstler des Monats - Seen.by - International Fine Art (2009)

Ausstellung “Seen.by Photography” - OMC Gallery, Huntington Beach, CA, USA (2009)

Ausstellung “Amerikanische Stadtlandschaften” - St. Vincenz Krankenhaus, Limburg (2009)

Ausstellung “41 people in costumes” - Small World Cafe, Princeton, NJ, USA (2009)

Ausstellung “Frankfurt I” - CCPrint Galerie, Frankfurt (2008)

Vertreten in der “Galerie auf der Treppe” in Limburg (seit 2007)

_____________________________________________________________________

_____________________________________________________________________