Webergasse, 2012

Pop_up_Gallery – Webergasse, 2012

Objekt: 35qm, Webergasse 35, Wiesbaden,

Aufgabe: Vakante Fläche aufwerten, vermieten

Projektdauer: 30 Tage

Projektlaufzeit bis zur regulären Vermietung: 20 Tage

Impression4 ACHTUNG GELD Mobilee

Projekbeschreibung:  

RALF KOPP | ACHTUNG GELD

Zum 10-Jährigen Jubiläum unseres lieben Euros.

Kunst mit Euro-Scheinen. Das Kunstprojekt „achtung: GELD“ zeigt mit Warnhinweisen bedruckte 10 Euro-Scheine und geht einerseits auf die aktuelle Berichterstattung über DIE Krise – Themen wie „Skrupellose Börsenzocker“, „Bad Bank“, „Boni in milliardenhöhe trotz Staatshilfe“, Staatspleiten und Korruption ein, andrerseits werden zeitlose Themen aufgenommen, die jeden betreffen. Der Umgang mit Geld wird kritisch hinterfragt durch die Entschleunigung – ein Spiegel wird dem Einzelnen vorgehalten. Das Kunstprojekt verweist zum Einen auf die scheinbare Unmündigkeit derer, die mit Geld umgehen – ähnlich wie Warnhinweise auf Zigaretten-Packungen auf die Unmündigkeit der Raucher. Zum Anderen verdeutlicht sie direkt auf dem Medium selbst, dass Geld positves und negatives unterstützt, fördert und finanziert – ob nun direkt oder indirekt.

Comments are closed.